Spinatlasagne (ca. 2 Portionen)



Zutaten:


450g Blattspinat (gefroren)

1 Knoblauchzehe (gepresst)

100 ml Sahne

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

1 Glas helle Soße für Lasagne (oder ca. 500g selbst machen)

ca. 9 Blatt Lasagne (3 Schichten, je nach Größe der Auflaufform)

ca. 100g geriebenen Käse



Spinat in einem Topf auftauen lassen, mit Sahne und Knoblauch aufkochen, pürieren und mit der hellen Soße vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.


In einer Auflaufform zuerst eine Schicht Spinatmasse, dann die Nudelplatten darauf legen, diesen Vorgang wiederholen, mit einer Schicht Spinatmasse abschließen und mit Käse bestreuen.


Im Backofen auf 170° Umluft für ca. 40 - 45 Minuten backen. Ggf. mit Alufolie abdecken, damit der Käse nicht verbrennt.






5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen