Spinat-Cannelloni (2 Portionen)




Zutaten:


8 Cannelloni-Röhrchen

400g Spinat (TK)

1 kleine Zwiebel (fein gewürfelt)

1 Zehe Knoblauch (fein gewürfelt)

100 ml Sahne

1 Dose gehackte Tomaten (400g)

150g Frischkäse

ca. 100g geriebener Käse

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

1 Prise Zucker

1 EL Öl


Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.


Spinat in einem Topf auftauen lassen und aufkochen, Frischkäse hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.


Die Cannelloni-Röhrchen mit der Spinat-Masse befüllen und in eine Auflaufform legen.


Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten und mit den Tomaten ablöschen. Mit Sahne verfeinern, ein paar Minuten aufköcheln lassen und dann mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.


Die Tomatensoße über die Cannelloni verteilen und mit dem geriebenem Käse bestreuen.


Die Auflaufform nun für ca. 15 Minuten mit Alufolie abgedeckt in den Ofen geben, danach die Alufolie entfernen und für weitere 15 - 20 Minuten fertig backen.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen