Spaghetti Bolognese (4 Portionen)



Zutaten:


500g Spaghetti (oder andere Nudeln)

400g Rinderhackfleisch (mager)

1 Zwiebel (fein gewürfelt)

2 Karotten (fein gewürfelt)

1 Glas trockener Rotwein

250g Tomatensoße (passierte Tomaten)

1 Prise Zucker

Knoblauch (nach Geschmack)

Salz

Pfeffer

Italienische Kräuter (Rosmarin, Oregano, Basilikum)

1 EL Öl


Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem Öl krümelig braten, die Karotten, die Zwiebel und ggf. den Knoblauch hinzugeben und mit dem Rotwein ablöschen.


Nun mit der Tomatensoße aufgießen und würzen.


Das Ganze für ca. 1 Std. köcheln lassen. Es kann sein, dass evtl. noch mit etwas Wasser aufgefüllt werden muss.


Die Spaghetti nach Anleitung kochen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen