Schmalzplätzchen (ca. 30 Stück)



Zutaten:


250g Mehl

1 TL Hirschhornsalz

125g Zucker

2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

70g Schweineschmalz

60g Butter

1 gestrichener TL Backkakao (wenn man sie in 2 Variationen haben möchte)


Mehl, Hirschhornsalz, Zucker und Vanille-Zucker vermischen.


Schmalz und Butter in Flöckchen darauf verteilen.


Alles zu einem glatten Teig verkneten.


Wer möchte, kann den Teig halbieren und unter eine Hälfte das Kakaopulver kneten.


Aus den Teigen Kugeln formen und die Unterseiten eindrücken.


Schmalznüsse auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen.


Blechweise im vorgeheiztem Backofen bei 175°C Ober- / Unterhitze für ca. 14 Minuten backen.


Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen