Gemüse-Hack-Reis-Pfanne (4 Portionen)



Zutaten:


250g Rinderhackfleisch

1 Dose Mexiko-Gemüse (z.B. von Bonduelle ca. 285g Abtropfgewicht)

1 Paprika rot

1 mittlere Zucchini

1 Stange Lauch

100g Champignons

250 ml Gemüsebrühe

240g gekochter Reis

Paprikapulver

Currypulver


Das Hackfleisch scharf in der Pfanne anbraten.


Gemüse und Pilze in mittelgroße Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben.


Mit Paprika- und Currypulver würzen und mit der Gemüsebrühe aufgießen.


Das Ganze für ca. 30 Minuten köcheln lassen.


In der Zwischenzeit den Reis nach Anleitung kochen.


Evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Wenn das Gemüse durch ist, den Reis drunter rühren.


Tipp: Ajvar verpasst dem Ganzen noch die passende Würze.
12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen